Browsing Tag

selber

  • 52 Comments

Schwedische Kanelbullar

Hej alla! Preisfrage: Was muss man unbedingt als Nächstes machen, wenn man seine Wohnung skandinavisch eingerichtet hat? Richtisch. Skandinavisch backen! Aber bitte so, wie die schwedischen Omis und nicht wie ein blau-gelbes Möbelhaus. Den letzten Restaurant-Besuch, bei welchem wir die große Portion Köttbullar weginhaliert haben (Achtung, mein neues Lieblingswort!), werden… READ MORE

  • 63 Comments

Einkaufstasche nähen & beschriften

Oh du meine Güte – Ich hab mir geschworen, dass ich am Sonntag Abend NICHT „Für immer Liebe“ auf SIXX angucken werde. Und nun sitze ich hier, schaue diesem Adonis Channing Tatum zu wie er Rachel McAdams (Zicke!) hinterherrennt und bekunde lautstark, dass der Film eigentlich kompletter Schwachsinn ist. Ich… READ MORE

  • 47 Comments

Rezept: Holunder-Limonade

Habt ihr schon mal versucht 2,5 Packungen Spaghetti in einem Topf zu kochen, der eigentlich nur für 1 Packung gemacht wurde? Nein? Sehr Gut! Ich hab es nämlich am Wochenende versucht. Das ist dann so ein Moment, wo man ganz genau weiß das es schief gehen wird, aber man macht… READ MORE

  • 35 Comments

Griechisches Dinner

Einen wunderschönen, guten Morgen meine Liebsten ❤ Ich hoffe ihr hattet ein tolles, verlängertes Wochenende und seid wieder gut erholt in die Arbeitswoche gestartet! 🙂 Ich war an meinem Feiertag wieder fleißig und habe ganz viel gekocht, hintrapiert und fotografiert! Ich wollte nach unserem wahnsinnig schönen Griechenland Urlaub ein paar… READ MORE

  • 31 Comments

Süße Hanami Petit Four

Konnichiwa ~ こんにちは und Bonjour mes cheries ♥ ENDLICH! Ich glaub es kaum das ich es endlich schaffe diesen Post zu veröffentlichen! Irgendwie geht es mir ziemlich oft so das ich erleichtert bin einen Post für #loveofbaking zu veröffentlichen… 😀 Aber ich hatte ihn schon SO, so lange geplant und… READ MORE