Rustikales Wohnzimmer

Einen wunderschönen, Dienstag-Morgen wünsche ich euch meine Lieben! Seid ihr bereit für den ULTIMATIVEN Whitespace? Für eines, der womöglich weißesteteten Wohnzimmer aller Zeiten? Für rustikale Trödelmarkt-Funde? Sozusagen die neuen Freunde von unserem Hocker, der so aussieht als hätte ihn Joey aus Nebraska gemacht? JA?! Alright, denn heute führe ich euch wieder ein bisschen durch unsere Whitespace-Wohnung, nachdem ich sie natürlich generalgereinigt und die Socken vom Herzensmann bei Seite geschmissen habe. BÄBÄM:

weisse truhe couchtisch weisses wohnzimmer

Mal kurz zum Vergleich: SO sah das Wohnzimmer vor genau zwei Jahren aus. Den Post habe ich sogar auch im September veröffentlicht und am Ende des Postes noch ganz stolz geträllert: „Das Wohnzimmer ist nun hiermit offiziell fertig eingeskandanivisert! Da wird nix mehr dran gemacht, Madame ist zufrieden!“ Naaa, ich würd mal sagen: gekonnt selbst belogen! Den Vorsatz hab ich genauso erfolgreich gegen die Mauer gefahren wie alle anderen auch! Siehe hier.

Gar nix war da „erfolgreich eingeskandanivisiert“!!! (Was ein Wort…) Mein innerer Perfektionist ist zutiefst empört über mein damaliges Ich und dass ich mich damit schon zufrieden geben wollte, dabei konnte man noch so viel mehr aus dem Zimmer rausholen!

Trotz dem scheiß Boden. JA, DA ICH HAB’S GESAGT! Ich hasse ihn immernoch. #darferdas

alter holztisch esstisch rustikal braun weiss

Der Herzensmann hat mich diesbezüglich ja nie so richtig verstanden und mich auch spätestens dann für verrückt erklärt, als ich die glorreiche Idee geäußert habe, über das hochwertige Parkett einen weißen Vinyl-Boden zu kleben. „War ja nur ne Ideeeheeee…“ – Meine Antwort, auf seinen „Seriously?“-Blick CLICK.

Ich habe versucht mich mit dem Boden zu arrangieren, ernsthaft Leute. Gleichzeitig habe ich mich aber trotzdem gefragt, wie man sich verdammt nochmal freiwillig für dieses Mosaik-Parkett entscheiden kann (Er ist neu.), wenn man beispielsweise ein hübsches Fischgräten- oder simples Dielen-Muster zur Auswahl hatte. Anyway, ich habe mein Bestes getan und jedes Mal versucht meine Mundwinkel krampfhaft nach oben zu ziehen um dem Boden ein Lächeln zu schenken. Aber als wir dann vor ein paar Tagen in Kopenhagen waren und wir dort die große Ehre hatten, über WEISSE Dielenböden zu gleiten, habe ich mich wieder komplett vergessen und wollte sie am liebsten mitnehmen. CLICK

Und mein Herzensmann so: CLICK

wohnzimmer weiss einrichtungsideen

Seitdem versteht er mich aber auch ein kleines bisschen besser und kann sogar nachvollziehen, warum wir (fast) alle Möbel in Weiß holen. Mein Argument: Hätten wir beispielsweise einen weißen Fußboden statt dem chaotischen, unruhigen Mosaik-Parkett, wäre das Gesamtbild viel ruhiger und man hätte wesentlich mehr Freiheiten mit den Möbeln. Hat er akzeptiert.

Trotzdem wurde er aber ein bisschen geblendet als er das weiße Wohnzimmer betreten hat CLICK.

eichhörnchen tasse kinto squirrel mugtail

OK, genug Mimimimi gemacht. Das ist Jammern auf höchstem Niveau, I know that! Und deswegen ist hier auch alles Weiß, hihihi :3 Auf dem kleinen Regal, wo die zwei weißen Vasen stehen, hängt normalerweise eine grüne Efeutute runter. Aber das war mir zu viel Grün in meinem herbstlich-maritimen-weißen Wohnzimmer also hab ich sie für’s Shooting radikal abgehängt. Yep.
Ich musste sie aber anschließend ganz schnell wieder drauf tun, in der Hoffnung der Herzensmann merkt es nicht, sonst hätte er wohl rein aus Trotz eine fünfte Efeutute herangezogen. (Sein Daumen ist so dunkelgrün, dass er eine neue Pflanze aus einer anderen züchten kann. Ich kann dafür ganz hervorragend Schnittblumen in Vasen stellen CLICK) Und ich hab so langsam das Gefühl, jedes Mal wenn ich über den Boden meckere, züchtet er eine neue Efeutute. o_o

(Ich finde ja, mit vier Efeutute bin ich durchaus komprimissbereit was meinen Whitespace angeht.)

weisses wohnzimmer einrichtung ideen minimalistisch maritim

Unser Couchtisch war dann so der Kompromiss zwischen Hübsch, Weiß und Praktisch, weil der Herzensmann einen Couchtisch haben wollte, in dem man Sachen verstauen kann und ich einen, der einfach hübsch und weiß ist. Mehr will ich gar nicht!

Die Truhe hab ich dann HIER gefunden und ich kann jetzt wohl doch nochmal mit stolz trällern: ♫ Die bleibt für imaaaahaaaa ♫ Sie gibt dem Ganzen noch so ein schönes maritimes Flair aber passt trotzdem auch im Winter zur Wohnung. (Klingt irgendwie etwas bescheuert…) Da hab ich gestern noch die ganzen sommerlichen Kissen, Decken und Seesterne verstaut, damit wir Platz für Kunstfelle , Walnüsse und dicke, fette Strickdecken haben! YEEHEEAA!

champagne weisse kiste truhe als couchtisch im wohnzimmer

Und eigentlich habe ich mir ja felsenfest vorgenommen auf der Couch nichts zu konsumieren weil meine Tollpatschigkeit schon an Masochismus grenzt, aber das Thema mit den Vorsätzen hatten wir ja bereits… Der Herzensmann ist dann immer zurecht ganz panisch wenn ich Kaffee, Rotmein*, Schwarztee, Wasser, Fruchtsäfte oder einfach jegliche Art von Flüssigkeiten mit mir herumtrage.

„Lass mich, ich hab ein richtig gutes Gefühl dabei!“ Ich. Immer. Kurz bevor es schief geht.

*Hahaha, das war ein Tippfehler aber ich lass ihn jetzt absichtlich so stehen. Passt ganz gut!

lexington tasse beige kinto mugtail eichhörnchen

Bisjetzt ist zum Glück noch nichts passiert aber es gab schon Momente, wo ich mir mittlerweile sicher bin, dass ich einen Mini-Herzinfarkt hatte. Ich breite ja in größter Vorsicht immer eine Decke auf der Couch aus, bevor wir Besuch kriegen. Ja, die Decke ist ebenfalls weiß und JA, ich würde mich auch etwas akward dabei fühlen, wenn ich der Gast wäre. Aber dafür werden unsere Gäste ja auch regelmäßig abgefüllt :DDDD Wie der Papa, so die Tochter, sag ich da nur. Alte Familientradtition! Das mach ich deswegen, weil irgendwie alle unsere Gäste schwarze Jeans tragen und der Herzensmann meinte, dass sowas abfärben kann.

Und jetzt dürft ihr dreimal raten, wie ich innerlich gucke, wenn sich mein geliebtes Schwesterlein dann mit ihrer schwarzen Jeans auf die einzige, freie Stelle ohne Decke setzt. CLICK

deko skandinavisch herbst grau weiss holz

Als dann meine Beste und ich eines Abends mit der Flasche „Jules Mum“ fertig waren, kramte ich noch eine alte Rotwein-Flasche aus der Vorratskammer, die mir meine Eltern zu Weihnachten geschenkt hatten. (Dabei war ich kurz erstaunt, dass ich überhaupt Wein auf Vorrat besitze, normalerweise überlebt der keine Woche. Irgendein scheiß Tag oder Anlass gibt’s doch immer, beispielsweise wenn kein Eichhörnchen am Morgen vorbei kam.)

Nach der halben Flasche Rotwein wurden die Erzählungen dann mit immer mehr Gestiken begleitet und ich, als Multitasking-Opfer, musste mich praktisch schon darauf vorbereiten in Windesweile den Staubsauger, das Bleichmittel, den Fleckenentferner und eine Packung Salz parat zu halten und währenddessen auch noch zuhören. CLICK

Und ich will ja nichts sagen, aber ich habe an dem Abend geträumt, dass die Couch auf einmal blau war.

weinkisten deko buecher rustikal wohnzimmer

Ok, genug von der weißen Couch! Kommen wir zu einem Stück in der Wohnung, was wir wahrscheinlich immer behalten werden: Unsere Weinkisten! Die Idee hab ich zum ersten Mal in Paris gesehen, als wir in dieser tollen Altbauwohnung gewohnt haben, und ich wusste sofort: Das will ich auch! Also ist es sozusagen ein kleines Erinnerungs-Einrichtungsstück an unseren Paris-Trip 🙂

Unten stapeln sich ganz viele NEON-Ausgaben und oben wurde ca. die Hälfte der Bücher entfernt, die kein hübsches Cover hatten.

alter weisser holz schrank einrichtung ideen wohnzimmer skandinavisch

In diesem Schrank tummeln sich weitere kleine Reise-Erinnerungen: Die Tüte mit der Krone ist aus Kopenhagen, als ich mir bei „ROYAL COPENHAGEN“ eine Dose Earl-Grey-Tee gekauft habe. Es war das Einzige, was ich mir dort überhaupt leisten konnte :’D Die kleine Kugel ist aus Chiang Mai, und den Weinflaschen-Halter hat mir meine Beste aus Kuba mitgebracht. Ich mag ihre Mitbringsel-Prioritäten!

Die restlichen Erinnerungsstücke befinden sich in den anderen Räumen oder unserer Glasvitrine, wie zum Beispiel Schälchen aus Paris und eine griechische Mini-Zeus-Vase aus Griechenland. Oder hier auf der Ablage befindet sich noch eine Muschel von unserem Roadtrip durch Italien:

alter esstisch holz tisch skandinavisch deko

Oh yes – Unser zweites Lieblingsstück, welches wir ebenfalls EWIG behalten werden: GANZ große Esstisch-Liebe! Den haben wir zufällig beim Samstag-Nachmittags-Spaziergang in einem Trödelladen gefunden und ich war natürlich INSTANT schockverliebt. Wir spielen dann immer so ein bisschen „guter Cop – böser Cop“: Ich, die den Besitzer mit Interesse & Konfetti überschüttet und dabei wie ein Flummi um den Tisch hüpft *habenwillhabenwillhabenwill!!* CLICK und mein Freund, derjenige mit dem Geld und diesem Blick CLICK.

600€ für einen Tisch aus dem 18 Jahrhundert direkt um die Ecke – läuft!

eames vitra stuehle esszimmer weiss

Und jetzt hab ich noch ein kleines Goodie für euch! Dieser Post entstand nämlich in freundlicher Zusammenarbeit mit DESENIO* oder wie ich es gerne nenne: der Poster-Design-Himmel! Ich hab auf Pinterest die Motive schon mehrmals bewundert und hab mich dann umso mehr gefreut, dass ich mich dort etwas austoben durfte und euch nun somit einen kleinen Rabattcode schenken kann!

Vom 12.09.17 – 14.09.17 bekommt ihr mit dem Code „DUNICHERI“ 25% Rabatt auf das ganze Sortiment außer „Handpicked & Frames“. Mir haben die „Mindfullness Poster“ ganz besonders gefallen, davon hängen diese zwei Lieblinge in unserem Schlafzimmer (Um bösen Blaue-Couch-Alpträume entgegen zu wirken…)

desenio poster minimalstisch schwarz weiss

So meine Lieben! Ich hoffe euch hat der Rundgang durch unser weißes Wohn- & Esszimmer gefallen und ich hab euch nicht zu sehr mit meinem Mimimi genervt ♥ Ich bin eigentlich ein sehr dankbarer Mensch und weiß worauf es im Leben ankommt… *notiert Wein auf Einkaufszettel* HABT ES FEIN und wir sehen uns beim nächsten Mal in Süditalien wieder ;D

*Dieser Post entstand in Zusammenarbeit mit DESENIO. Vielen Dank ♥

 

Hier findet ihr ein paar Sachen aus unserer Einrichtung (Affiliate Links):
EAMES ESSZIMMER-STÜHLE | COUCHTISCH TRUHE
WEISSE DECKE (ähnlich) | HOLZHOCKER (ähnlich, aber meiner Meinung nach hübscher)
LAMMFELL GRAU | EICHHÖRNCHEN TASSE

Bonjour ♡ Ich bin die Duni. Eine Entdeckerin, eine Designerin und eine Genießerin, die gerne inspirieren möchte! Mit meinem Blog versuche ich den Blick auf die kleinen Freuden des Lebens zu lenken :)

Previous Post
Next Post

Leave a Reply

25 Comments