Browsing Tag

backen

Valentinstags Rezept: süße Loveletter Pie’s

/

Ein Loveletter gefällig? Heidenei! Es hat sich heute definitiv bezahlt gemacht mir einen Café-Schoko-Wodka-Valium-Latte To-Go zu machen statt meinem üblichen Cappucino mit Hafermilch. Ich hab es tatsächlich geschafft, diesen Loveletter Blogpost noch VOR Valentinstag fertig zu stellen. Obwohl meine ToDo-Liste momentan ein kleines bisschen explodiert. Neben meinem Instagram-Alltag, einem Fotografie-Job,… READ MORE

    10 Comments

Saftige Zitronen-Financiers

/

Here we go again mit leckeren Financiers! Erinnert ihr euch noch an meinen Lemoncurd Blogpost? Dort machte ich zum ersten Mal Bekanntschaft mit meinem Fotografie-Endgegner: Der Farbe Gelb! Ich saß wirklich eeeeewig an den Fotos bis ich halbwegs zufrieden war und selbst dann war das für mich eher noch so… READ MORE

    14 Comments

Schwedische Kanelbullar

/

Hej alla! Preisfrage: Was muss man unbedingt als Nächstes machen, wenn man seine Wohnung skandinavisch eingerichtet hat? Richtisch. Skandinavisch backen! Aber bitte so, wie die schwedischen Omis und nicht wie ein blau-gelbes Möbelhaus. Den letzten Restaurant-Besuch, bei welchem wir die große Portion Köttbullar weginhaliert haben (Achtung, mein neues Lieblingswort!), werden… READ MORE

    52 Comments

Baguettes wie in Paris

/

Bonjour ♥ Je m’apelle Duni. Je suis petit. J’aime manger. Voulez-vous couche- OK, Stop! That escaleted quickly! Genug mit den jämmerlichen Französisch-Kenntnissen, die nach 5 Jahren Unterrichtsfolter noch übrig geblieben sind. Von der schönen Sprache blieb wahrlich nicht viel bei mir hängen, was ja auch nuuuuur an der Lehrerin lag… READ MORE

    55 Comments